Da ist der Pott ūüŹÜ
Nachdem unser 2009er Jahrgang und jetzige U13 Mannschaft in den vergangenen Jahren zwei Mal im Finale gescheitert war, haben sie es diesmal endlich geschafft den Donatus Cup und den begehrten Wanderpokal zu gewinnen.

An dem mit 30 Mannschaften besetzten D-Jugend Turnier hat das Trainerteam mit gleich zwei Teams teilgenommen.
An der Seitenlinie erhielt die Mannschaft vom Trainerteam Bj√∂rn Rosenthal, Paul Niggenaber und Rabia Benjari Unterst√ľtzung von Amin Katani von den Futsal Pathers K√∂ln.

Nach √ľberzeugenden Auftritten in der Gruppenphase (wo man lediglich gegen den SC West Punkte liegen lie√ü), sowie souver√§nen Siegen im Achtel- und Viertelfinale kam es dann bereits im Halbfinale zum internen Duell beider deutzer Mannschaften und einem knappen Endergebnis von 3:2.

Im Finale kam es dann zu einem Wiedersehen mit dem SC West und die schwarz-gelben konnten sich nach einem 2:2 nach der regul√§ren Spielzeit im Elfmeterschie√üen durchsetzen und die Partie mit 4:2 f√ľr sich entscheiden.

Auch das zweite Team war erfolgreich und siegte im Spiel um Platz 3 gegen Germania Reusrath deutlich mit 7:2.

Am Ende also Platz 1 und 3 f√ľr Deutz 05 und durch den Turniersieg die Qualifikation zum 10. Ford Indoor Masters mit nationalen und internationalen Profi-Clubs ūüí™ūüĖ§ūüíõ